#006 - Let's talk about sex, baby!

Bist Du mit Deinem Liebesleben zufrieden? Ansonsten verschwendest Du über 138 Tage kostbare Lebenszeit! (Lesezeit: 4 min)


Ich freue mich über Dein Feedback und Thore hat mir ein Kommentar unter meinen Beitrag zum Thema „Fernsehen“ geschrieben:

 

 

Erst einmal vielen Dank für Dein Lob, Thore. Das freut mich sehr! =)

 

Natürlich habe ich mir Deine Frage zu Herzen genommen und ein wenig recherchiert. Ich kann nur soviel vorweg nehmen: Ich hoffe, dass Du guten Sex hast?! ;)

 

Leider gibt es keine aktuelle Umfrage und nur veraltete Daten, aber ich konnte eine sehr umfangreiche Infografik von durex über das Presseportal (Februar 2016) finden:

 

 Infografik von durex zur Sexstudie 2016
obs/RB Deutschland - Infografik von durex zur Sexstudie 2016, 02.12.2017

 

Schauen wir uns einmal die Fakten an. Zunächst einmal müssen wir klären, wie oft wir den Beischlaf in der Woche vollziehen. Anscheinend liegt der Durchschnitt bei 2 Mal pro Woche, was sich auch mit einer älteren Statistik von 2008 deckt.

 

Hier wurden 1000 Menschen in Deutschland über ihre Häufigkeit befragt und das Ergebnis hat eine klare Tendenz:

 

Statista - Wie oft haben Sie durchschnittlich im Monat Sex?
© Statista 2017 - Wie oft haben Sie durchschnittlich im Monat Sex?, 02.12.2017

 

Wie man sieht, scheint ein Drittel der Befragten mit 6 – 10 Mal pro Monat die Mehrheit zu bilden. Zur Vereinfachung nehmen wir den Mittelwert und sagen allgemein, dass die Deutschen ca. 8 Mal pro Monat/2 Mal pro Woche mit einander schlafen.

 

Gut. Also, zwei Mal in der Woche. Aber wie lange dauert der ganze Akt?

Dies entnehmen wir wieder der Infografik von durex und siehe da: ca. 24 min! Auch hier habe ich noch eine weitere, aber viel ältere Umfrage von 2007 (ca. 22.000 Befragte) gefunden, welche die Liebesspieldauer im Ländervergleich in Minuten darstellt.

 

Statista - Durchschnittliche Dauer des Liebesspiels (in Minuten) nach ausgewählten Ländern
© Statista 2017 - Durchschnittliche Dauer des Liebesspiels (in Minuten) nach ausgewählten Ländern, 02.12.2017

 

Deutschland liegt mit 17,6 min im guten Mittelfeld. Ich denke, dass dies ohne Vorspiel „gemessen“ wurde.

 

Somit können wir zusammenfassen, dass das Liebesspiel in Deutschland ca. 2x pro Woche je 24 min beträgt. Nach Adam Riese ergibt sich damit eine investierte Lebenszeit von 138 Tagen!

 

Ja, ich schreibe bewusst investierte Lebenszeit, denn ob Du diese verschwendest, musst Du selber entscheiden. Solltest Du zu den 12% bzw. 47% gehören, welche laut durex überhaupt nicht zufrieden bzw. unzufrieden sind oder wie jeder 5te meint, dass es zur Routine geworden ist, dann ist es meiner Meinung nach ganz klar verschwendete Lebenszeit! Punkt.

 

In diesem Sinne, höre auf Deine wertvolle Lebenszeit mit schlechtem Sex zu verschwenden und lass’ richtig knacken, denn: „Zeit hat man nicht. Zeit nimmt man sich!“

 

Karl von #savinglifetime


Kommentar schreiben

Kommentare: 0