#037 - Zeitverschwendung Fußball-WM - 106 Tage!

Wie viel Zeit Dich ein "bisschen" WM kostet, erfährst Du hier! (Lesezeit: 2 min)


Zurzeit herrscht landesweites Fußballfieber und wenn die deutsche Mannschaft spielt, dann werden auch die größten Fußballmuffel zu aufgeregten Fans. Das Fernsehschauen Zeitverschwendung ist, habe ich Dir bereits erzählt (Artikel hier!) und bei insgesamt 64 Spielen pro Fußball-WM kommt da einiges zusammen. Für jedes Spiel habe ich 120 min angesetzt, die sich aus 90 min reiner Spielzeit plus Halbzeitpause sowie ein wenig Gedöns drum herum zusammensetzt. Das macht bei dieser Weltmeisterschaft eine reine Zuschauzeit von 128 Stunden! Ergo, Du sitzt mehr als 5 komplette Tage vor dem Fernseher. In Arbeitstage (8 Stunden Arbeitszeit) umgerechnet ergibt sich eine Gesamtdauer von 15 Tagen bzw. 3 Arbeitswochen!

 

Eine Fußball-Weltmeisterschaft findet alle 4 Jahre statt und wenn Du im Durchschnitt 80 Jahre alt wirst, dann wirst Du vermutlich ganze 20 Weltmeisterschaften erleben. Das ergibt für das komplette Leben eine Gesamtzeit von 106 Tagen!

 

Wie Du vielleicht merkst, kann ich mit Fußball nicht viel anfangen und auch meine Facebook-Community findet, dass das reine Zeitverschwendung ist!

 

Umfrage innerhalb der Facebook-Community - Zeitverschwendung Fußball-Weltmeisterschaft 2018
Umfrage innerhalb der Facebook-Community - Zeitverschwendung Fußball-Weltmeisterschaft 2018

 

Dirk Kreuter hat in seinem letzten Podcast so schön gesagt:

 

„Sei selbst der Spieler und sorge dafür, dass Du selbst auf dem Platz stehst!“

 

Genauso sehe ich das auch. Ist es für Dich wirklich sinnvoll investierte Lebenszeit, wenn Du mind. 2 Stunden pro Spiel vor der Flimmerkiste hockst? Warum gehst Du nicht selbst auf den Platz und bringt Deinen Körper in Schwung bzw. tust etwas für Deinen Traum, denn die Jungs auf dem Platz haben es bereits geschafft! Die Leben ihren Traum und träumen nicht ihr Leben!

 

 

Trifft das auch für Dich zu?

Hast Du die komplette WM geschaut oder Deine Zeit doch sinnvoller investiert?

Ich freue mich auf Deine Gedanken und Feedback bei Instagram, Facebook oder der neuen kostenlosen Audio-Community Upspeak!

 

In diesem Sinne, höre auf Deine kostbare Lebenszeit mit Fußball zu verschwenden sondern sei selbst der Spieler und sorge dafür, dass Du selbst auf dem Platz stehst und die Tore schießt, denn: „Zeit hat man nicht. Zeit nimmt man sich.“

 

Karl von #savinglifetime

 

Nicht vergessen! Am Dienstag (17.07., 6 Uhr) geht mein Podcast - „Zeit hat man nicht. Zeit nimmt man sich." - online!

Ich freue mich auf Dein Abo!

 


Hat Dich mein Beitrag inspiriert? Dann teile ihn bitte mit Deinen Freunden und helfe ihnen dabei mehr Lebenszeit einzusparen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0